Sehenswürdigkeiten USA > Hawaii > Hubschrauber Volcano

Hubschrauber Volcano Big Island Flug

Hawaii bietet Unmengen an Sehenswürdigkeiten, die die Reise auf die Insel erst richtig unvergesslich werden lassen. Neben der Hawaii Big Island Octupus Farm, findet man jede Menge Möglichkeiten für Schnorchel- und Tauchausflüge mit Mantarochen und Touren zu den wohl schönsten und aufregendsten Vulkanen der Welt. Insbesondere die letzte Sehenswürdigkeit gehört bei einer Reise nach Hawaii unbedingt zum Pflichtprogramm. Wer aktive Vulkane aus einer ganz neuen Perspektive beobachten möchte, kann dies durch einen Hubschrauber Volcano Big Island Flug nun Wirklichkeit werden lassen.

Aus der Vogelperspektive lässt sich so das gesamte Ausmaß an Lavaströmen begutachten, die sich bereits über Jahrzehnte auf Hawaii Schritt für Schritt ausbreiten. Wir verraten, was Sie sonst noch auf dem Rundflug erwartet.

Blick vom Hubschrauber auf einen Lavestrom auf Big Island

Der Volcano National Park auf Hawaii

Der National Park auf Hawaii ist kein gewöhnlicher Park, den man nur mal eben zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundet. Mit einer Fläche von weit über 1.000 km² liegt der Park im Süd-Westen von Hilo und beherbergt noch immer einen aktiven Vulkan – den Kilauea Vulkan. Täglich machen sich Unmengen von Lava auf den Weg, sodass Hawaiis Big Island stetig Fläche dazugewinnt. Wie lange der Vulkan noch aktiv sein wird, kann nur vermutet werden. Fakt ist jedoch, dass Urlauber und Touristen sich dieses Highlight auf eine Hawaii Reise keineswegs entgehen lassen sollten.

Besucher des Parks finden zu Beginn ein Visitor Center, in dem Informationen beschafft und Hintergrundwissen erlangt werden kann. Von hier aus starten ebenfalls geführte Wandertouren, die durch einen erfahrenen Ranger vor Ort begleitet werden. Nicht nur zu Fuß, sondern auch mit Auto lässt sich das Gelände dank der Ringstraße, die um den Krater führt, erkunden. Wer ein ganz besonderes Erlebnis mit nach Hause nehmen möchte, setzt jedoch alternativ auf einen Hubschrauber Rundflug über den Volcano NP, der von Hilo aus startet.

Blick in ein Lavaloch vom Hubschrauber aus

Hubschrauber Rundflug im Volcano National Park

Ein Rundflug über den Park bietet ein einzigartiges und gleichzeitig abenteuerliches Erlebnis, das man nicht so schnell vergessen wird. Von hier aus lassen sich aus sicherer Entfernung die Lavaströme, der aktive Vulkan und die unendlichen Weiten des Parks bestaunen. Der Hubschrauber Rundflug bietet eine ganz neue Perspektive auf Hawaii und lässt die Naturschönheit des Landes nochmal intensiver erscheinen. Der Flug bietet zudem eine hervorragende Möglichkeit einige Bilder zu schießen und als Andenken mit nach Hause zu nehmen.

Mit einer Dauer von 45 Minuten, zeigt der Hubschrauber Flug Ihnen sowohl den Vulkan Kilauea als auch den Mauna Loa. Der Pilot gibt Ihnen gleichzeitig nützliche Informationen und erzählt Ihnen gerne etwas zu der Geschichte der einzelnen Sehenswürdigkeiten und den riesigen Wasserfällen vor Ort.

Lavafluss auf Big Island vom Hubschrauber am Meer

Auf was muss ich bei der Hubschrauber Tour achten?

Bei der Buchung eines Rundflugs erhalten Sie meist vor Beginn der Reise ausreichend Informationen. Dennoch sollten Sie beachten, dass Sie am Abflugtag auf dunkle Kleidung setzen. Helle oder gar glitzernde Kleidungsstücke könnten Reflexionen verursachen, die den Piloten während des Fluges stören. Auch einen vorherigen Tauchgang sollten Sie unbedingt meiden oder mit dem Personal vor Ort Rücksprache halten. Grund hierfür ist, dass sich nach einem Tauchgang Blasen im Gehörgang bilden können, die erst nach 24 Stunden wieder verschwunden sind. Ohrendruck & Co. kann sich durch den Flug somit innerhalb des ersten Tages noch verstärken.

Da die Gruppe aus maximal 6 Personen besteht, wird der Hubschrauber Volcano Big Island Flug von vielen Urlaubern als sehr angenehm empfunden. Durch diesen Umstand kann man sich vollständig auf das Geschehen und die Naturlandschaft konzentrieren.

Blick vom Hubschrauber auf einen Lavefluss auf Big Island

Findet der Rundflug bei jedem Wetter statt?

Grundsätzlich findet der Flug über den Volcano National Park bei den meisten Wetterverhältnissen statt. Dennoch wird individuell geprüft, ob Wind und Regenschauer einen Ausflug zulassen. Hinzu kommt, dass bei starken Regenfällen die Sicht deutlich eingeschränkt ist und weder Pilot noch Urlauber eine gute Sicht auf den Park genießen können.

Im Idealfall haben Sie das Glück, dass es nur wenige Stunden vor Abflug geregnet hat. So sind die Wasserfälle des Parks noch größer und deutlich intensiver als sonst üblich.

Blick in einen Krater auf Big Island

Lohnt sich ein Rundflug?

Ein Hubschrauber Flug ist besonders dann empfehlenswert, wenn Sie nach einer gelungenen alternative zu den sonst üblichen Fortbewegungsmitteln suchen. Zusätzlich bietet die Sicht aus der Luft eine einzigartige Möglichkeit, die gesamte Landschaft des National Parks zu entdecken und Andenken in Form von atemberaubenden Fotos zu schießen.

Hawaii Kreuzfahrt inkl. 4 Inseln


Kreuzfahrtschiff in Hawaii Pride of America
  • 7 Nächte Kreuzfahrt, 3 Nächte in O’ahu

New York + Hawaii in 21 Tagen


Skyline auf einer New York Reise
  • 4 Nächte New York, 15 Nächte Hawaii, 4 Inseln

Südwesten USA + Hawaii in 21 Tagen


Start der Westküstenrundreise in San Francisco
  • 6 Nächte Südwesten USA, 13 Nächte Hawaii

Individuelle Hawaii Reisen


Individuelle Westküsten Rundreise
  • Stellen Sie Ihre individuelle Hawaii Reise aus unserem Programm zusammen