Sehenswürdigkeiten USA > Hawaii > Volcanoes NP

Hawaiian Volcanoes National Park

Ein weiterer sehenswerter Ort auf Ihrer Hawaii Reise ist der Hawaiian Volcanoes National Park auf Big Island bzw. auch Hawaii. Er ist von immer noch aktiven, teils sogar sehr aktiven Vulkanen gezeichnet und zieht jährlich stetig neue Touristen an.

Besonders die Vulkane Mauna Loa sowie der Kilauea stechen hier hervor und zählen zu den weltweit aktivsten Vulkanen. Eine Erkundung dieser Landschaft bedarf locker einen Tag und bietet Ihnen ein einzigartiges Erlebnis.

Blick vom Hubschrauber auf einen Lavefluss auf Big Island

Kosten für Vielbesucher

Für Personen, die National Parks schon fast ihr Zuhause nennen, lohnt sich hier besonders die Anschaffung einer Jahresnationalpark-Karte. Diese ist in allen Parks in ganz USA verwendbar und reicht für die Dauer von einem Jahr – so kann hier definitiv einiges an Kosten gespart werden, da nicht jeder Eintritt einzeln gezahlt werden muss.

Auch wir bieten hier diese Karte an, sodass Sie sich schon vorab auf Ihr Abenteuer einstellen können und der lästigen Suche nach der Karte vor Ort entgegenwirken.

Blick vom Hubschrauber auf einen Lavestrom auf Big Island

Erkundung des Vulkan Wunderlands

Wie bereits erwähnt, kann für die Erkundung der Landschaft definitiv ein halber, sogar eher ganzer Tag einberechnet werden. Um früh morgens starten zu können und auch den vollständigen Tag bis zum Abend zu nutzen, empfehlen wir eine Übernachtung in Volcano – direkt vor dem Eingang des Hawaiian Volcanoes National Park.

Eine weitere Möglichkeit, bietet eine Übernachtung in Kona, dies empfiehlt sich jedoch nur bedingt, da die Anreise fast 2 Stunden dauert und sich auch so weitaus umständlicher gestaltet. Bei dieser Route sollten Sie definitiv mehr Zeit einrechnen und früh genug vom Hotel aus starten.

Hawaiian Volcanoes Nationalpark

Klima vor Ort

Wie überall, wo es extreme Höhenunterschiede gibt, ist auch hier das Klima wechselhaft. Wer plant, einige der Gipfel zu erklimmen, sollte sich auf höhere Temperaturunterschiede gefasst machen. 10-15 Grad Unterschied sind hier keine Seltenheit und sollte bereits vor Aufbruch mit eingeplant werden. Auch müssen vereinzelt Regenschauer mit eingeplant werden und dementsprechend eine Regenjacke sowie ein Pullover ihren Weg in den Rucksack finden.

Lava Fluß über Straße im Hawaiian Volcanoes NP

Touristenzentren für nützliche Informationen

Wer seine Reise spontan plant, der kann sich vorab bei dem Touristenzentrum Informationen rund um die aktuelle Lage sowie Vulkanaktivitäten holen. Auch besondere Sehenswürdigkeiten und allgemeine Tipps können sich vor Ort abgeholt werden und Ihnen Anregungen für Ihre Tour geben.

Lava Tunnel im Hawaiian Volcanoes NP

Big Island und dessen Lavaströme

Durch die Aktivität der Vulkane und der dazugehörigen Lava, vergrößert sich Hawaii beinahe täglich. Auch können auf der Tour einige Straßen besichtigt werden, die vollständig von fest gewordener Lava bedeckt sind. Mit etwas Suchen, lässt sich eventuell südöstlich noch glühende Lava entdecken, dies ist aber leider Glückssache und kann nicht garantiert werden.

Lavafluss auf Big Island vom Hubschrauber am Meer

Wahrscheinlichkeit von Ausbrüchen

Wie auch bei allen anderen Naturspektakeln, kann man nicht genau absehen, wann der nächste Ausbruch stattfindet. Theoretisch gesehen, könnte dieses jederzeit der Fall sein – es kann aber noch einige Jahrzehnte oder sogar 100 Jahre dauern.

Auf Big Island hat man sich damit abgefunden und fast schon darauf eingestellt. Man ist auf solche Situationen vorbereitet und lernt mit den aktiven Vulkanen ganz in der Nähe zu leben.

Umso wichtiger ist es für Touristen, sich vorab über eine Tour oder eine Wanderung vor Ort zu informieren und nachzufragen, wie die Aktivitäten zurzeit aussehen und ob eine Reise aktuell sicher ist. Durch die Erfahrung vor Ort, können hier gute Informationen gegebenen werden, auf die man sich verlassen kann.

Mega Krater im Vulkano NP auf Big Island Hawaii

Eine einzigartige Vulkanlandschaft

Wer plant, diesen besonderen National Park zu besuchen, der wird definitiv nicht enttäuscht. Dieser ist eine bestaunenswerte Sehenswürdigkeit und ein Must Do, wenn Sie in Ihrem Hawaii Urlaub sind.

Zwei der aktivsten Vulkane der Welt befinden sich an diesem Ort und machen den Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis. Erklimmen Sie einen der Gipfel und genießen Sie die Aussicht von oben – mit Jacke und Pullover bewaffnet, sind Sie bestens vorbereitet.

Hawaii Kreuzfahrt inkl. 4 Inseln


Kreuzfahrtschiff in Hawaii Pride of America
  • 7 Nächte Kreuzfahrt, 3 Nächte in O’ahu

New York + Hawaii in 21 Tagen


Skyline auf einer New York Reise
  • 4 Nächte New York, 15 Nächte Hawaii, 4 Inseln

Südwesten USA + Hawaii in 21 Tagen


Start der Westküstenrundreise in San Francisco
  • 6 Nächte Südwesten USA, 13 Nächte Hawaii

Individuelle Hawaii Reisen


Individuelle Westküsten Rundreise
  • Stellen Sie Ihre individuelle Hawaii Reise aus unserem Programm zusammen