Sehenswürdigkeiten USA > Südwesten > San Francisco Fahrrad

San Francisco mit dem Fahrrad

Diese Art der Fortbewegung wird speziell für Touristen vor Ort immer beliebter. Wen wundert es da, dass immer mehr Anbieter von Fahrrädern aus dem Boden schießen und diese zu attraktiven Preisen verleihen. Kleiner Tipp: Buchen Sie Ihr Fahrrad in San Francisco am besten bereits vor Ihrer USA-Reise, ganz gemütlich von Zuhause aus, um so von zusätzlichen Vergünstigungen zu profitieren.

Nicht nur die Auswahl an Anbietern wird immer größer, sondern auch die des Fahrradsortiments. Fahrradfahren, hat gerade in unserer sehr technischen Zeit, nicht unbedingt immer etwas mit Muskelkraft zu tun.

Fahrrad San Francisco - 431

Auch mit Blick auf die sehr hügelige Landschaft der Stadt, kommen da E-Bikes, also elektronische Fahrräder, vielen Interessenten sehr gelegen, erleichtern sie vor allem die steilen Anstiege doch enorm. Liebhaber von „normalen“ Fahrrädern, werden aber selbstverständlich vor Ort ebenfalls fündig und genießen eine üppige Auswahl.

Auch die Rückgabe der Fahrräder wird einem sehr leicht gemacht. Sie können Ihre Fahrräder an vielen Partnerfilialen abgeben, die sich über die gesamte Stadt verteilen. Eine Abgabe in Ihrer Abholfiliale ist somit nicht zwingend notwendig und erspart vielen Besuchern einen lästigen Umweg.

Falls Sie etwas ganz Innovatives ausprobieren möchten, dann leihen Sie sich doch einfach einen E-Roller. Sie haben mit Hilfe einer App die Möglichkeit elektronische Tretroller auszuleihen. Die Bezahlung erfolgt dabei ebenfalls über die App und wird minutengenau und somit sehr fair abgerechnet.

San Francisco Fahrrad ausleihen - Informationstafel

Auf Richtung Golden Gate Bridge

Jeder angehende San Francisco Reisende hat sie sicherlich unter den Top 5 Must Do’s aufgelistet – selbstverständlich reden wir an dieser Stelle über das Wahrzeichen der „City by the bay“, die Golden Gate Bridge.

Ein Besuch, oder eine Überquerung der 1937 fertiggestellten Brücke, ist für alle Touristen quasi Pflichtprogramm. Bei der Überquerung der Brücke allerdings, denken die meisten Urlauber oftmals nur an die üblichen Verkehrsmittel und nehmen das Ganze mit dem Bus, oder dem Auto in Angriff. Wer jedoch einen Blick über den Tellerrand riskiert, sollten mit dem Fahrrad durch San Francisco radeln, welches man so schnell nicht aus seinem Gedächtnis bekommen wird.

Eine der beliebtesten Strecken führt Sie von der Fishermans Warf aus Richtung Black Point Battery, von wo aus Sie anschließend dem Marina Boulevard folgen und bereits die ersten beeindruckenden Blicke auf die Golden Gate Bridge genießen können. Am Yachthafen angekommen biegen Sie ab auf den San Francisco Bay Trail, der Sie an dem schönen und teils feinsandigen Strand entlang leitet. Über den Battery E Trail gelangt man schließlich zur Golden Gate Bridge, die sich dann in voller Pracht direkt vor Ihnen auftürmt.

San Francisco Fahrrad ausleihen - Fahrradfahrerin

Angst vor dem Autoverkehr muss man mit dem Fahrrad auf der Golden Gate Bridge nicht haben. Die Strecke ist durch eine Barriere von der Autofahrbahn getrennt, sodass Sie sorgenfrei und sicher die phänomenale Aussicht verinnerlichen können.

Mit Alcatraz und der San Francisco Bay auf der rechten und der Golden Gate Zufahrt auf der linken, wird man als Radfahrer mehr als erstklassig für seine bisherigen Strapazen belohnt. Mit ein wenig Glück kann man die ohnehin schon spektakulären Momente sogar noch weiter steigern: Mit etwas Glück lassen sich nämlich Delfine und Wale im Meer beobachten.

Radeln nach Sausalito

Am Ende der Golden Gate Bridge angelangt, radeln Sie gemütlich unter dem Redwood Highway her, passieren dabei die Horseshoe Bay und kommen über die letzten steileren Passagen, auf der Center Road und East Road, letztendlich in dem rund 8.000 Einwohner zählenden Städtchen Sausalito an, das Sie mit seinem vollen Charme in Empfang nehmen wird.

Sausalito genießt nicht nur durch die Lage am nördlichen Ende der Golden Gate Bridge einen regen Besucherstrom, vielmehr überzeugt sie die Besucher auch durch die gemütliche und sehenswerte Atmosphäre und die vielen Geschäfte und Cafés. Als militärisch bedeutender und strategischer Punkt, erlangte Sausalito im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg Bekanntheit und zählte in Zeiten der Prohibition zu einem beliebten Ort für Rum-Schmuggler.

Sie sollten in Sausalito dringend beachten, dass Sie Ihre Fahrräder nur auf den dafür vorgesehenen Parkplätzen abstellen dürfen. Es befinden sich insgesamt 2 Stück in dem kleinen Örtchen – ein kostenpflichtiger, zentral gelegener Parkplatz und ein etwas abgelegenerer und kostenfreier.

San Francisco Fahrrad ausleihen mit Panoramablick

Abwechslungsreiche Tour

Ob nun mit dem Tretroller, einem E-Bike, oder auf die „oldschool“ Variante mit dem normalen Rad – diese Tour bringt eine Menge Spaß und auch Abwechslung mit sich. Nutzen Sie die Chance und erleben Sie die Stadt und das umliegende Gebiet auf eine andere Art und Weise kennen. Sie werden danach von einem Tag berichten können, den so sicherlich nicht viele mitgemacht haben.

14 Tage Rundreise Westküste USA


Start der Westküstenrundreise in San Francisco
  • z.B. San Francisco, Los Angeles, Las Vegas.

21-tägige Westküsten Rundreise


Westküsten Rundreise durch Las Vegas
  • z.B. Grand Canyon, Zion, Bryce Canyon, Arches

Geführte Minivan Rundreise


Geführte Westküsten Rundreisen
  • Kleine Gruppe in 5 Minivans, inklusive Linienflug und deutsche Reiseleitung

19 Tage Kalifornien Rundreise


Westküste Rundreise durch den Yosemite NP
  • z.B. San Francisco, Los Angeles, Las Vegas

Individuelle Westküsten Reise


Individuelle Westküsten Rundreise
  • Stellen Sie Ihre individuelle Westküsten Reise aus unserem Programm zusammen