Sehenswürdigkeiten USA > Florida > Dry Tortugas

Dry Tortugas National Park

Der Dry Tortugas National Park liegt etwa 113 km westlich von Key West. Der Park besteht zum großen Teil aus offenem Wasser. Aber auch Sieben kleine Inseln, darunter die Insel Festung „Jefferson“ zählen zu dem National Park. Man erreicht den Park ausschließlich mit dem Boot oder einem Wasserflugzeug. Sie können entweder die Fähre nutzen, oder mit einem eigenen oder gemieteten Boot zu den Inseln fahren.

Weltweit bekannt ist der National Park für seine atemberaubende Unterwasserwelt. Unberührte Korallenriffe und unzählige Fische, Meeresschildkröten und Vögel beherbergt der National Park. Rund 99% des National Park befindet sich unter Wasser.

Festung von Dry Tortuga NP mitten im Meer

Geschichte

Die Festung sollte als Verteidigungsstellung genutzt werden. Bis 1874 wurde Sie allerdings als Gefängnis genutzt. Noch heute kann man einige Zellen von Gefangenen besichtigen. Die Inseln bekamen Ihren Namen vom Seefahrer Ponce de León. Dieser entdeckte 1513 die Inselgruppen. Die Tortugas Meeresschildkröten versorgten Ihn und seine Crew mit genug Nahrung aber Wasser gab es auf der Insel nicht. Deshalb heißt die Insel Dry Tortugas, also „Trockene Tortugas“.

Durch die vielen scharfen Korallenriffe sind rund um den National Park viele Boote gekentert. Noch heute findet man bei einem Tauchgang viele Wracks. Wer genau sucht findet sogar einen Schatz.

Es befinden sich zwei Visitor Center auf den Inseln. Das Garden Key Visitor Center befindet sich im inneren des Fort Jefferson. Das Florida Keys Eco-Discover Center, welches sich auf Key West befindet, bringt Ihnen die Welt der dort lebenden Tiere und Pflanzen näher.

Blick in die Festung von Dry Tortuga NP

Garden Key

Garden Key ist die zweit größte Insel der Dry Tortugas. Auf ihr finden Sie das Fort Jefferson. Hier befindet sich der Hauptsitz des National Parks, das Visitor Center, ein Campingplatz und gute schwimm- und Schnorchel Möglichkeiten. Hier ist auch die Endstation der Fähre und des Wasserflugzeuges.

Der Eintrittspreis für den National Park ist im Preis für die Fähre oder das Wasserflugzeug inkludiert. Wer selber mit dem Boot anreist, muss bei Garden Key einen Halt machen um den Eintritt zu bezahlen und eine Freie Boots-Erlaubnis auszufüllen.

Dry Tortugas National Park - 497

Loggerhead Key

Die größte Insel, Loggerhead Key, ist umgeben von Schiffswracks, beherbergt einen Leuchtturm und war einmal der Ort, an dem das historische Carnegie Laboratory for Marine Ecology stand.

Hier finden Sie auch die Loggerhead Meeresschildkröte, welcher der Insel Ihren Namen gab. Diese Insel erreicht man nur mit einem eigenen Boot, Kajak oder Kanu. Wer auf der Insel unterwegs ist, darf sich nur auf den angegebenen Wegen aufhalten.

Bush Key

Auf Bush Key ist von Februar bis September die Brut Saison vieler verschiedener Vögel, welche Sie auf den Kontinentalen USA nicht finden werden. Während dieser Zeit ist es nicht möglich auf die Insel zu gehen.

Während des späten Herbst und frühen Winter ist es Ihnen aber möglich diese unberührte Insel zu besuchen. Wegen des Wassers und des Treibsands ist es zu bestimmten Zeiten nur durch das Kajak oder Kanu möglich auf die Insel zu gehen, ansonsten führt eine Landverbindung von Garden Key nach Bush Key.

Dry Tortugas National Park - 497

Aktivitäten auf den Dry Tortugas

Bedenken Sie beim Tauchen, dass Sie alles ansehen aber nicht anfassen können. Nicht nur das das Lebewesen möglicherweise verletzt oder getötet werden könnte, sondern auch für Sie kann es gefährlich werden, wenn es sich um giftige Tiere handelt.

Durch die wenigen Lichtquellen, welche sich rund um und auf den Dry Tortugas befinden, werden Sie einen unglaublichen Sternenhimmel sehen.

Auch in diesem National Park gibt es Ranger Programme, dazu zählen zum Beispiel die Fort Jefferson History Tour, ecological moat walks, living history demostrations, night sky programs und verschiedene Special Events.

Dry Tortugas National Park - 497

Schnorcheln und tauchen auf den Dry Tortugas

  • Es gibt viele Bereiche, wo Sie tauchen und schnorcheln können. Ein Tauch-Highlight ist das Wrack Windjammer. Das Schiff ist 1901 auf seinem Weg nach Montevideo gesunken. Holen Sie sich am Visitor Center die laminierte unterwasserkarte, damit Sie eine Selbstgeführte Tour um das Wrack machen können. Weil das Schiff in der Mitte gebrochen ist, könnten Sie ohne Karte etwas verwirrt sein. Auf der Karte sind auch die besten Stellen gekennzeichnet um Fische zu beobachten.
  • Little Africa liegt auf der nördlichen Seite von Loggerhead Key. Dieses Gebiet ist perfekt zum Schnorcheln und sogar für Kinder geeignet. Hier werden Sie die unterschiedlichsten Korallen und Fische finden.
  • Es ist ein tolles Erlebnis, nachts an der Festungsgraben Mauer zu schnorcheln und zu tauchen. Sie benötigen lediglich Tauchausrüstung und eine gute Unterwasser Taschenlampe. Nachts sehen sie viel andere Tiere, als tagsüber. Der Oktopus ist zum Beispiel ein Tier, welches Sie Tagsüber nicht oft zu Gesicht bekommen.

Für weitere interessante Tauch-Spots fragen Sie doch direkt am Visitor Center nach. Beachten Sie, dass sich buchstäblich nichts auf den Inseln befindet. Nehmen Sie also genügend Verpflegung mit.

Auch ihr Kajak oder Kanu müssen Sie selber mit auf die Insel bringen. Alles was Sie mit auf die Insel bringen müssen Sie auch wieder mitnehmen, denn es gibt keine Mülleimer oder sonstige Entsorgungsmöglichkeiten.

Fähre zum Dry Tortuga NP Yankee Freedom

Tagesausflug buchen

Der Dry Tortugas National Park ist zwar gut besucht, vor allem durch die Boote, welche direkt 40 Leute gleichzeitig auf die Insel bringen, trotzdem ist er ein kleiner Geheimtipp. Viele Leute wissen nämlich nicht das der National Park überhaupt existiert. Auch bei uns können Sie ab 161 EUR einen Tagesausflug mit dem Katamaran zu den Dry Tortugas buchen.

New York Florida Kombi


New York Florida Kombi Reise
  • z.B. Orlando, Tampa, Key West, Miami

21-tägiger Urlaub durch Florida


Ocean Drive im Miami Urlaub
  • z.B. Orlando, Anna Maria, Key West, Miami

Individuelle Florida Reise


Individuelle Florida Rundreise
  • Stellen Sie Ihre individuelle Florida Reise aus unserem Programm zusammen