Busch Gardens

Die beiden Freizeitparks Busch Gardens gehören zu SeaWorld Parks & Entertainment und befinden sich in Tampa und in Williamsburg. Der Busch Gardens Park in Tampa hat das Thema Afrika. Der Park ist zum Teil ein Zoo und zum anderen Teil ein Freizeitpark mit etlichen Attraktionen und Achterbahnen. Es werden auch einige Shows im Park angeboten.

Dieser Park ist ein kleiner Geheimtipp, denn er ist kostengünstiger und weniger überlaufen, als die anderen Freizeitparks rund um Orlando. Besonders für die kleineren Kinder gibt es viele Aktivitäten und sogar kindgerechte Achterbahnen. Der Bereich Sesame Street Safari of Fun ist speziell für die kleineren Besucher designed. Auch die Serengeti Safari Tour ist eine tolle Möglichkeit den Tieren nah zu kommen. Sie fahren mit einer Gruppe auf einem Truck durch das riesige Gehege. Sie können die Tiere füttern und Fotos machen. Da die Safari Tour begrenzt ist, sollten Sie früh genug buchen.

Themenbereiche

Der Park ist in 10 verschiede Themenbereiche unterteilt. Hier finden Sie den Parkplan.

  • Egypt: Hier finden Sie den Edge of Africa. Von dort aus haben Sie eine gute Aussicht auf den Serengeti Plain. Außerdem befindet sich hier die Achterbahn Cobra’s Curse. Es gibt Shopping Möglichkeiten und verschiedene Restaurants.
  • Nairobi: Hier ist das Safari Tour Informations- und Reservierungscenter und eine Bahnstation, welche fast um den ganzen Park fährt. Auch hier finden Sie Lebensräume der Tiere, wie zum Beispiel ein Pflegezentrum oder ein Pinguin Gehege. Sie haben erneut Shopping Möglichkeiten und verschiedene Restaurants.
  • Congo: bietet Shopping Möglichkeiten und viele Attraktionen, unter anderem die Wasserbahn Congo River Rapids, die Kumba Achterbahn und eine Bahnstation.
  • Jungala: beherbergt Tiger und Orang-Utans, einen Hochseilgarten, Shopping Möglichkeiten und ein Restaurant.
  • Stanleyville: Hier startet der Skyride, welcher vorbei an Congo und Pantopia bis nach Egypt führt. Sie finden eine weitere Bahnstation und die Achterbahn SheiKra. Auch hier gibt es Shopping Möglichkeiten und Restaurants.
  • Sesame Street Safari of Fun: Dieser Bereich ist eher für die kleinen Besucher gedacht. Es gibt ein Theater und für Kinder geeignete Achterbahnen. Außerdem kann man mit Elmo und seinen Freunden im dazugehörigen Restaurant essen. Hier gibt es auch Shopping Möglichkeiten.
  • Bird Gardens: Hier finden Special Events statt. Wie der Name schon sagt, befinden sich in diesem Bereich Vögel aller Art. Ob Flamingos oder Papageien aber auch Kängurus. Das Restaurant, welches Sie hier finden, hat nur an ausgewählten Tagen geöffnet, die Geschäfte haben durchgehend geöffnet.
  • Morocco: Dieser Bereich liegt direkt am Eingang des Parks . Hier ist das Myombe Reserve mit verschiedenen Affenarten. Es gibt es Theater und mehrere Restaurants und Geschäfte.
  • Pantopia: Hier sind die meisten Attraktionen. Es gibt das Pantopia Theater, den Freefall Tower Falcon’s Fury, die Achterbahn Scorpion und viele andere Sachen, auch für Kinder. Es gibt vier Restaurants und ein Geschäft.
  • Cheetah Hunt: In diesem kleinen Bereich startet die 1,3 km lange Achterbahn Cheetah Hunt, welche von dort bis Pantopia, vorbei an Egypt und dem Serengeti Plain rast. Außerdem startet hier der Skyride. Sie finden hier die beeindruckenden Geparde, welche diesem Bereich seinen Namen geben. Außerdem gebt es hier auch ein Restaurant und ein Geschäft.

Busch Gardens Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Der Park hat das ganze Jahr geöffnet (bitte achten Sie auf Feiertage).
Dienstag bis Donnerstag: 10-17 Uhr
Freitag bis Montag: 10-18 Uhr

Erwachsene Kinder bis 3 J. Kombiticket 2 Parks* Kombiticket 3 Parks* Unlimited Visits** Serengeti Safari
ab 80 USD Kostenlos ab 110 USD ab 120 USD ab 150 USD ab 29 USD
*Wählen Sie zwischen den Parks SeaWorld Orlando, Aquatica, Busch Gardens Tampa Bay oder Adventure Island.
**Besuchen Sie alle Parks (innerlhalb von 14 Tagen), so oft möchten. Das Parken ist hier mit im Preis enthalten.