Einreise-Stopp USA / COVID-19 (Coronavirus)

Aktuelle Informationen zu Reisebeschränkungen aufgrund des Coronavirus

Update 09.06.2020

Liebe USA Gäste,

am 09.06.2020 verlängerte die Bundesregierung die Reisewarnung für die USA bis zum 31.08.2020 mit der Option, diese für einzelne Länder früher wieder aufzuheben.

Alle Kunden die werden von uns in den nächsten Tagen kontaktiert und gemeinsam nach einer individuellen Lösung geschaut.


Update 22.04.2020

Liebe Kunden,

aufgrund der aktuellen Situation sagen wir alle Reisen mit Abreisedatum bis einschließlich 03. Mai ab.

Alle Kunden werden von uns zeitnah kontaktiert und Ihre Reise individuell nach Ihren Wünschen bearbeitet.


Update 24.03.2020

Liebe Kanada Gäste,

um den Corona Virus in Kanada weiter einzudämmen, hat die kanadische Regierung die Einreise von Ausländern bis auf weiteres verboten.

Wir werden alle betroffenen Kunden sofort informieren und gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung finden.


Update 17.03.2020

Liebe Kunden,

es sind schwierige Zeiten für uns alle und besonders für die Tourismusbranche. Weltweit stehen Menschen vor bisher ungeahnten Herausforderungen, die wir nur gemeinsam bewältigen können.

Das gesamte USA-Reisen Experten Team arbeitet aktuell mit vollem Einsatz daran, Ihre zahlreichen Anliegen zu bearbeiten.

Unser Ladenlokal bleibt bis auf weiteres geschlossen, um die Ausbreitung der Corona Virus weiter einzudämmen. Obwohl wir derzeit zu fast 100 % aus dem Homeoffice arbeiten, sind wir ständig miteinander in Kontakt, koordinieren die Teams und sortieren die anfallenden Arbeiten mehrmals täglich neu.

Wir sind nach wie vor per Telefon und E-Mail für Sie von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr erreichbar.


Stand 12.03.2020

Verehrte Kunden,

trotz stagnierender Fallzahlen in China und aufgrund der erwarteten Ausbreitung des Coronavirus in weiten Teilen Europas gelten in vielen Regionen und Ländern inzwischen zum Teil weitreichende Reisebeschränkungen. 

Überraschend klar und schnell haben sich nun auch die USA dazu entschlossen, ein vorerst temporäres Einreiseverbot für den Großteil aller Europäer zu verhängen. Dieses Einreiseverbot (Quelle: Auswärtiges Amt) wird am Freitag, den 13.03.2020 23.59 Uhr (Ortszeit Washington) in Kraft treten und gilt für die kommenden 30 Tage. Allen später, also ab Samstag, den 14.03. in den USA ankommenden Fluggästen wird die Einreise verwehrt, sofern sie sich innerhalb der letzten 14 Tage in Deutschland oder einem anderen Schengen-Staat aufgehalten haben.

Sie können versichtert sein, dass wir mit Hochdruck daran arbeiten, alle unsere Kunden schnellstmöglich zu informieren und umzubuchen. Wir bitten aber auch um Verständnis dafür, dass wir dabei nach Dringlichkeit (geplantem Abeisedatum) vorgehen und somit die Kunden mit Abreise innerhalb der nächsten 30 Tagen als erste kontaktieren werden.

Bei Fragen zu Ihrer Buchung erreichen Sie uns am besten per E-Mail unter corona@usa-reisen-experte.de

Auf dieser Seite stellen wir zeitnah aktuellste Informationen (und Updates) ein und beantworten häufig gestellte Fragen.