Christmas Shopping in New York

Wenn die Weihnachtszeit naht, verwandelt sich der Big Apple in ein Meer aus glitzernden Lichtern, liebevoll geschmückten Weihnachtsbäumen und natürlich unschlagbaren Shopping-Angeboten! Bei diesem Christmas Shopping in New York Kurztrip zeigt sich “die Stadt, die niemals schläft” in zauberhaften Glanz und mit jeder Menge spaßigen Aktivitäten.

Eingeschlossene Leistungen

Linienflug nach New York ab/bis Deutschland, Schweiz und Österreich
5 Nächte in New York im gebuchten Hotel
Flughafentransfer zum gebuchten Hotel
 Flughafengebühren
optionale Anreise im A380 von Lufthansa oder Singapur Airlines

Unsere USA Experten Hotel-Empfehlung in New York

holiday-inn-manhattan-financial-district Holiday Inn Financial District

Direkt in Manhattan
Inklusive Frühstück
100% Weiterempfehlung

ab 901 € pro Person im DZ

holiday-inn-manhattan-view Holiday Inn Manhattan View

Zwei U-Bahn Stationen bis Manhattan
Inklusive Transfer
100% Weiterempfehlung

ab 733 € pro Person

fairfield-inn-suites-new-york-queens Fairfield Inn Suites New York

Zwei U-Bahn Stationen bis Manhattan
Inklusive Transfer
100% Weiterempfehlung

ab 713 € pro Person im DZ

1. Tag: Ihre Anreise nach New York

Auf geht es in den Big Apple zum Christmas Shopping New York! Wählen Sie, von welchem Flughafen aus Sie Nonstop nach New York fliegen möchten: Frankfurt, München, Düsseldorf oder Hamburg, optional sogar mit dem gigantischen A380 Airbus.

In New York gelandet, wartet auch bereits Ihr Transfer zum Hotel (ca. 20 km) - und schon auf der Fahrt in die Stadt werden Sie von den vielen Lichtern und weihnachtlichen Dekorationen in ihren Bann gezogen werden!

Nachdem Sie Ihr Hotel für die nächsten Nächte bezogen und sich nach dem Flug erfrischt haben, können Sie einen ersten Ausflug ins weihnachtliche Getümmel unternehmen.

2. Tag: New York

Christmas Shopping New York - aber wo fängt man an? Gerade, wenn Sie das erste Mal in New York zu Besuch sein sollten, kann die schiere Größe und Menge der Möglichkeiten fast ein wenig einschüchternd wirken. Aber nicht, wenn Sie einen Plan haben!

Ein guter Start ist beispielsweise ein Besuch im weltberühmten Kaufhaus Macy's mit seinem Santaland - angeblich die Heimat des "echten" Santas (wobei das einzig echte an ihm tatsächlich sein weißer Rauschebart ist!). Macy's öffnet unter der Woche um 9.00 Uhr morgens, und wenn Sie dann auf der Matte stehen, können Sie in aller Ruhe das glitzernde Spektakel in sich aufnehmen. Ab Mittag wird es hier ziemlich voll.

Sobald es dunkel wird, sollten Sie natürlich das "Herz" der New Yorker Weihnacht besuchen: die Rockefeller Plaza mit dem riesigen Weihnachtsbaum und seinen über 45.000 LED-Lichtern.

3. Tag: New York

Wie wäre es heute mit einem ausgedehnten Schaufensterbummel durch Midtown? Starten Sie an der Fifth Avenue vor dem riesigen Kaufhaus Saks an der 49. Straße hoch in Richtung FAO Schwarz an der 58. Straße - bekannt für das riesige Boden-Piano, auf dem Sie tanzend Musik machen können. Und auch Barneys New York können Sie bei diesem Spaziergang besuchen.

Sie möchten - wie in den romantischen Weihnachtsfilmen aus Hollywood - in einem glitzernden Lichtermeer auf der Schlittschuhfläche vor dem Rockefeller Center Ihre Runden drehen? Dann haben wir einen Tipp: besuchen Sie stattdessen die Eislauffläche im Central Park, "Wollman Rink", die größer, leerer und noch einen Ticken romantischer ist!

4. Tag: New York Sightseeing

Wie wäre es heute mit einigen "klassischen" Sehenswürdigkeiten von New York? Vom Empire State Building über die Freiheitsstatue und Ellis Island, von Metropolitan Museum of Art über den legendären Times Square - New York verfügt über so viele markante Attraktionen, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Zum Glück gibt es Sightseeing-Touren, die Sie bequem von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten bringen!

Und wie wäre es, das "Christmas Shopping New York"-Erlebnis an Ihrem letzten Abend in der Stadt mit einer weihnachtlichen Show zu krönen? Das "Christmas Spectacular" mit der Tanzgruppe der Rockettes in der Radio City Music Hall zum Beispiel ist nicht umsonst eine Legende!

5. Tag: Abreise

Die meisten Flüge zurück in die Heimat starten abends. Sie haben heute also noch einmal Gelegenheit für letzte Besorgungen oder Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in New York, bevor es zum Flughafen geht. Die meisten Hotels bieten eine kostenlose Kofferaufbewahrung an, sodass Sie "mit leichtem Gepäck" shoppen können. Abschließend werden Sie zurück zum Flughafen gebracht, wo auch schon der Flieger Richtung Heimat wartet. Ihre Ankunft erfolgt am nächsten Morgen.

Wählen Sie Ihr New York Angebot aus:

Angebot wie im Reiseverlauf anfordern Angebot mit individuellen Reiseverlauf anfordern